Sonntag, 27. März 2016

Frühlingshaft und kuschelig: Häschenstofftier

 
Frohe Ostern euch allen! Ostern ist zwar beinahe vorbei, dennoch wollte ich dieses kleine DIY Tutorial für ein niedliches Häschenstofftier mit euch teilen. Es ist relativ schnell genäht (noch schneller, sofern ihr eine Nähmaschine zur Hand habt) und einfach aus vielen Materialien, die man zuhause hat, selbst gemacht. Das Häschen eignet sich als kleines Ostergeschenk an Kinder oder einfach als hübsches Dekostück in der Frühlings- und Osterzeit – und all das, ohne besonders aufwendig in der Herstellung zu sein.
 

Sonntag, 20. März 2016

Impressionen von der Leipziger Buchmesse 2016

 
Letztes Jahr war ich zum ersten Mal auf der Leipziger Buchmesse – alles war so schön klein und übersichtlich, reduziert auf das Wesentliche. Dieses Jahr war ich nun zum zweiten Mal dort und es war wieder einfach grandios! #lbm16

Sonntag, 13. März 2016

Ein Brief – mehr als ein Brief: Und du bist nicht zurückgekommen

Und du bist nicht zurückgekommen (orig. Et tu n’es pas revenu
von Marceline Loridan-Ivens 
2015 Insel Verlag 
ISBN 978-3-458-17660-2

Mit fünfzehn Jahren wird Marceline gemeinsam mit ihrem Vater aus Frankreich deportiert. Sie kommt nach Birkenau, er nach Ausschwitz. 
Inmitten der Unmenschlichkeit, des puren Hasses und des Massensterbens – den eigenen Tod täglich vor Augen, macht Marceline weiter. Erfriert innerlich, um zu überleben. 
Sie sieht ihren Vater noch einmal: Im Sommer 1944 bei der Zwangsarbeit, kommt er in einer Gruppe an ihr vorbei, sie fallen sich in die Arme und büßen mit Schlägen für diesen kostbaren Moment. Ihr Vater schafft es, ihr einen kleinen Brief nach Birkenau zu schmuggeln. Ein Brief, dessen Inhalt sie sofort vergaß und dessen sie sich ein Leben lang zu entsinnen versuchte – vergeblich. Der Brief selbst, verloren wie der geliebte Vater. Nicht zurückgekommen.